Lebensmittel als Schätze

9.3.2020

Unter dem Titel "Schatzsuche am Feld" weckt und stärkt der gleichnamige Erlebnisworkshop das Bewusstsein von Kindern für den Wert von Lebensmitteln.

Da viel zu viele Lebensmittel in Österreich im Müll landen, sollen Kinder durch die intensive Auseinandersetzung mit Nahrung erkennen, wie kostbar sie ist, und zu LebensmittelretterInnen werden. Auch das Ernten von Garten- und Feldfrüchten steht dabei auf dem Programm. Ein Leitfaden der UMWELTBERATUNG ermöglicht PädagogInnen, JugendbetreuerInnen oder LandwirtInen eine unkomplizierte Umsetzung des Workshops.

Lebensmittel als Schätze